Projekt Überarbeitung Traumhund-Generator – Neuer Kurs nimmt Gestalt an

Dank der Unterstützung und natürlich auch des durch den Kurs von Simone aufgebauten „Druck“ geht es voran bei  meinem Projekt Traumhund-Generator

Wie wird es aussehen?

Erstens kommt es anders und zweitens als man denkt. Aus 1 mach 3 anstatt 2. Tja, so kann es gehen. Ich habe mich entschlossen, den Kurs in 3 Teile á 6 Wochen zu zerlegen.

  1. THG-Welpe für die „Kleinen“ und vor allen Dingen für ihre Halter. Das wird einfach eine tolle Begleitung für alle Welpenbesitzer, die gewaltfrei mit ihren Welpen arbeiten wollen.
  2. THG-Junghund übernimmt dann nahtlos die Basics, die wirklich jeder Hund können sollte. Lockere Leine, zuverlässiger Rückruf, höfliches Benehmen, Sitz und Co.
  3. THG-Profi bietet dann alles, was noch zum Können am Hundeführerschein fehlt. Vom Maulkorbtraining bis hin zum Fußgehen und natürlich gibt es wieder in allen Kursen eine Menge Hintergrundwissen und Unterstützung.

Was sind die nächsten Schritte

Nachdem die Planung perfekt ist, muss jetzt noch die Feinplanung gemacht werden.

  • Welcher Inhalt genau an welchem Tag.
  • Was kann unverändert (mehr oder weniger) aus dem alten Kurs übernommen werden
  • Was wird übernommen, muss aber überarbeitet werden
  • Was kommt neu rein bzw. wird komplett überarbeitet
  • Wer macht was? Also was kann ich delegieren?

Und dann geht es natürlich schon an die Umsetzung. Gestartet wird mit dem Welpenkurs, denn der kann schon Online gehen, wenn die anderen Kurse noch in Arbeit sind.

 

ToDo-ListeMeine 3 ToDos von gestern

  1. Kurs Aufmerksamkeits-Challenge auf Elopage einstellen ==> Letztes Kapitel fehlt noch
  2. Anrufen Tierschutzverein wegen Auftritt ==> erl.
  3. Kümmern, bis wann Digimember gekündigt sein muss und Planung machen ==> erl. Anfang Dez. ist Schluß, PLanung gemacht

 

ToDo-ListeMeine 3 ToDos für heute

Ab sofort wird es hier keine ToDo-Liste mehr geben, da ich die Planung jetzt (wieder) in Trello mache. Dieses hier brauchte ich einfach mal eine zeitlang als Antrieb und Motivation, damit es wieder vorangeht.

Ich merke aber, dass ich wieder fokussiert arbeiten kann. Es hat doch länger gedauert, um wieder in den Tritt zu kommen als ich gedacht habe. Alles wird gut.

Dafür bin ich dankbar

  1. Für die tollen Menschen, die meine Freunde sind
  2. Für die Entscheidung für den Kurs „Pimp your Online Course“
  3. Für die tolle Erdbeermarmelade, die ich dank der mitgebrachten Erdbeeren machen konnte
Click Here to Leave a Comment Below 0 comments

Leave a Reply: