3

Geschichten, die Corona schrieb

Corona Geschichten

Corona gerettetGerettet

Emma ist 79. Sie ist schwer dement. Seit Jahren lebt sie in einem Pflegeheim. Ihre Mann besucht sie täglich. Ihre Tochter und manchmal auch ihre Enkel kommen regelmässig vorbei.

Sie singen, sagen alte Gedichte auf, erzählen. Sitzen einfach eng zusammen und sind sich nah. Es gibt gute Tage. Da erinnert sich Emma noch an viele Dinge. Und es gibt schlechte Tage. Da ist sie total durcheinander.

Aber jetzt hat sie wohl etwas falsch gemacht. Sie bekommt keinen Besuch mehr. Niemand kommt mehr. weiterlesen…

14

Unsolidarisch, unsozial und empathielos

Unsolidarsich, unsozial, empathielos

Diese drei Eigenschaften – unsozial, unsolidarisch, empathielos – wurden mir in den letzten Wochen häufig vorgeworfen. Oft von Menschen, die ich gar nicht kenne. Aber auch von Menschen, die ich persönlich kenne.

Das trifft mich nicht

Das trifft mich nicht. Denn es sagt nichts über mich aus. Seit ca. 7 Jahren bin ich auf Facebook und Co. Aktiv. Und wenn ich in dieser Zeit eines gelernt habe: Die Kommentare der Menschen dort sagen nur etwas über sie selbst aus. Nichts – aber auch gar nichts – über mich. weiterlesen…

Online Meeting leicht gemacht

Online Meeting leicht gemacht

Werbung mit 💜💜💜

Da viele meiner Freunde und Bekannten wissen, dass ich schon seit längerer Zeit online unterwegs bin, fragen sie mich jetzt häufig, wie ich das mache. Im Moment geht es ganz oft darum, wie man sich online am besten treffen kann. Ich mache das mit Zoom. Und das möchte ich heute ganz kurz und einfach vorstellen. Damit du dich schon in wenigen Minuten online mit jemandem treffen kannst.

Online treffen – so geht es einfach und schnell

Mach dir das Leben nicht so schwer. 🙂

Du kannst mit dieser Anleitung in 15 Minuten dein erstes Meeting starten. 🙂

weiterlesen…

1 2 3 10