Aktionstag Ausmisten

Der heutige Tag dient zum Ausmisten. Ich bin gespannt, wie weit ich komme.

Aktionstag Ausmisten von Katharina Vollus

Bei dem großen Onlinekurse-Businesspaket, was ich letztens erstanden habe und wo auch der Gewohnheiten ändern Kurs dabei war, war auch dieser Aktionstag dabei, für den ich mir gleich mal Zeit genommen habe.

Ordnungsmentorin Katharina Vollus ruft also zum gemeinsamen Ausmisten auf. 

Ziel: Leere Oberflächen im Arbeitszimmer

Mein persönliches Ziel ist ein leerer zweiter Schreibtisch und leere Oberflächen auf den Schränken im Arbeitszimmer.

Die Frage nach der Motivation, die in einem Arbeitsplatz beantwortet werden sollte, ist für mich eigentlich klar:

  1. Es nervt mich, wie es hier aussieht. Ich mag es nicht mehr.
  2. Ich habe mir selbst auferlegt, dass es den neuen PC und großen Bildschirm nur gibt, wenn der Schreibtisch leer ist.
  3. Wenn mein Haus fertig ist, möchte ich erstens so wenig wie möglich mit umziehen müssen und zweitens ein wunderschön ordentliches neues Büro haben.

Das sind doch wirklich gute Gründe finde ich!

Ausgangsposition

So – und jetzt setze ich ich mich mal so richtig unter Druck und oute mich hier. Damit ich nachher auch Vorher-Nachher-Bilder habe und weiß, dass sich die Zeit gelohnt hat, die ich heute investiert habe und ich dadurch viel mehr Zeit gewinne als ich heute investiere.

Ich bin dann mal weg und fange an

Die hoffentlich fantastischen leeren Flächen ergänze ich dann später.

Ausmisten – Ergebnis am Abend

Ich bin zufrieden – auch, wenn ich nur zwei von drei Baustellen geschafft habe. Hier das Ergebnis mit Voher-Nachher-Bild.

Schrank und Schreibtisch vorher und nachher

Den Rest schaffe ich auch noch. Jetzt ist die Strategie: Nicht wieder zumisten. 🙂

Claudia

Click Here to Leave a Comment Below 0 comments

Leave a Reply: